* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren








Meine Reisepläne

Auf dieser Seite werde ich euch über meine 10 wöchige Reise nach Mexico informieren.

Los gehts, am Mittwoch, den 13. August mit Lufthansa von München nach New York (JFK). Da ich noch nie dort war, werde ich mir New York auch anschaun. Da ich abends erst ankomme und Sonntag den 17. August mit der Amerikanischen Budget-Airline schon Vormittags weiter nach Mexico (Cancun) fliegen werde hab ich also 3 Tage Zeit, die Stadt ein bisschen zu erkunden. Da mich der ganze Spaß schon genügend kostet übernachte ich in einer Jugendherberge (Hostelling International - New York), die ist glücklicherweise, auch dank dem niedrigen Dollarkurs nicht allzu teuer und von den bisherigen Kunden auch relativ gut bewertet.

In Mexico, wird ich dann die ersten 8 Wochen einen Sprachkurs an der Academia Columbus (www.academia-columbus.com) in Playa del Carmen, ca. 60 km südlich von Cancun belegen. Die Sprachenschule wird mir auch eine Gastfamilie vermitteln, die Informationen zu der Familie bekomme ich allerdings erst kurz vor der Abreise.

Für die knapp 2 Wochen nach meiner Sprachreise hab ich noch überhaupt nichts gebucht, mein Plan ist allerdings ein bisschen mit anderen Backpackern durchs Land zu reisen. Es kann aber auch sein, dass ich einfach meinen Sprachkurs verlängere.

Am Ende meiner Reise, am 27. Oktober, muss ich dann wieder zum Ankunftsflughafen Cancun zurück. Ich hoffe ich komme da nicht durcheinander, weil genau an dem Tag in Mexico die Zeit auf Winterzeit umgestellt wird. Von Cancun geht’s dann mit Continental Airlines wieder nach New York (Newark) und von New York mit Lufthansa nach München. Das ganze dauert insgesamt ganze 15 Stunden, sodass ich erst am nächsten Tag (28. Oktober) Vormittags in München ankomme und hoffe, von meinen Eltern oder Freunden abgeholt zu werden .

So, das war jetzt ein kleiner Überblick über meine Reise nach Mexico, so wie sie bisher geplant ist. Demnächst kommen weitere Informationen dazu. Ich werde auch versuchen in Mexico Internetcafes zu finden, von denen ich auch ein paar Fotos online stellen kann.

2.7.08 18:58


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung